Haftung bei der Klassenfahrt?

Lehrer-Haftung-Unfall

Haftung bei der Klassenfahrt?

Wer haftet wann?
Jedes Jahr rücken Scharen von Schülern mit ihren Lehrern aus um die Welt zu erkunden.
Doch was passiert eigentlich wenn etwas passiert?

Schüler
Generell sind Schüler jederzeit durch die gesetzliche Schülerunfallversicherung gegen körperliche Schäden versichert. Sollte die Klassenfahrt über die Landesgrenze hinaus gehen empfiehlt es sich das die Eltern, bzw. die Schüler bei der für Sie zuständigen, gesetzlichen Krankenkasse eine Anspruchsbescheinigung für die Inanspruchnahme von Leistungen der deutschen gesetzlichen Krankenversicherungen im Ausland beantragen.
In jedem Fall sollte jeder teilnehmende Schüler auch einen Auslandskrankenschein dabei haben damit es keine Probleme bei der Kostenerstattung nach einer etwaigen Behandlung gibt.

Lehrer
Auch für die Lehrerinnen und Lehrer gilt ähnliches.
Hier greift die beamtenrechtliche Unfallfürsorge, bzw. die gesetzliche Unfallversicherung.
Soweit die Thematik zum Thema Unfälle.
Versäumnisse des Lehrer bei der Aufsichtspflicht?
Zu beachten ist jedoch auch das unter Umständen Situationen eintreten können bei denen die Lehrkräfte wegen Versäumnissen bei der Aufsichtspflicht herangezogen werden.
Unter dieser Voraussetzung ist es ganz besonders wichtig dass jeder teilnehmende Lehrkörper eine ausreichende Deckung bei der sogenannten Diensthaftpflicht -Versicherung besitzt.
In vielen Fällen besteht ein solcher Versicherungsschutz gar nicht. Auch etwaige bestehende Verträge über bekannte Anbieter können Lücken aufweisen. Sinnvoll wäre es deshalb den eigenen Versicherungsbedarf und Versicherungsbestand einmal zu überprüfen.
Vielfach besteht zum Beispiel die Möglichkeit einen solchen Vertrag in die vorhandene Privathaftpflichtversicherung einzuschließen falls dies nicht ohnehin schon der Fall ist. Mindestversicherungssummen sollten hier 10 Millionen € für Personen- und Sachschäden sein und auch der Verlust von Dienstschlüsseln sollte mit mindestens 30.000 € versichert sein.
Benötigen Sie Hilfe?
Die Experten von Info-Beihilfe helfen Ihnen gerne bei der Überprüfung ihres Vertrages.- Kontakt
Gerne erstellen wir Ihnen unverbindlich und unabhängig eine Übersicht dessen was ihr derzeitiger Vertrag beinhaltet und falls nötig, wo sie etwas in Sachen Prämien oder Leistung verbessern können.