Finanzierung und Ausstattung der Grundschulen sehr unterschiedlich

grundschule-finanzierung-in

Finanzierung und Ausstattung der Grundschulen sehr unterschiedlich

Laut der neuesten Erhebung ist die Finanzierung der Grundschulen in den Bundesländern sehr unterschiedlich ausgestattet. Während das Bundesland Hamburg immerhin ca. 8700 € für jeden Schüler im Jahr investiert sind es in Nordrhein-Westfalen lediglich 4800 € pro Schüler. Niedersachsen liegt mit 5600 € gerade mal in einem guten Mittelfeld.

Diese stark unterschiedlichen Zahlen weisen hohe Defizite aus.
Zwar kann davon ausgegangen werden (nach derzeitigem Zahlenmaterial) das in Deutschland im Schnitt mehr Geld pro Schüler und Student ausgegeben wird als im Mittel der OECD (hinter USA, Großbritannien, Schweden, Schweiz und Österreich), jedoch gerade an der Basis für den Bildungserfolg wird tendenziell gespart. 

Zugegeben, die Thematik ist nicht neu – bleibt aber dennoch wichtig.
Bisher hat es noch kein Politiker geschafft oder auch nur eine nachhaltige Idee vorgebracht wie man die Schulfinanzierung vom Kopf auf die Füße stellen kann.