Berufswunsch der Schüler – Polizist werden

Berufswunsch der Schüler - Polizist werden

Der beliebteste Arbeitgeber ist bei Schülern immer noch die Polizei.

 

Ein Fest der Klischees? Jungs wollen in die Automobilindustrie, Mädchen am liebsten in den Handel.

Das trendence Institut (Europas führendes Forschungsinstitut im Bereich Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting), veröffentlichte 2015 eine Umfrage an der 13.000 Schüler der Klassen 8-13 teilnahmen. Was sofort ins Auge sticht: Die beliebteste Branche der Mädchen ist der Handel, während die Jungs,… na ahnen Sie es schon? Richtig, während bei den Jungs der beliebteste Arbeitgeber die Automobilindustrie ist. Ganze 25% streben eine Karriere bei einer der großen Automarken an. In den Handel wollen gerade mal 5%.
Ähnliches wird es auch in der IT-Branche deutlich: Nur 3% der Mädchen, aber 11% der Jungen träumen davon, einmal dort zu arbeiten.

Aber wer ist laut Studie der beliebteste Arbeitgeber?
Die Polizei, wie auch schon im Jahr davor, dicht gefolgt von der Bundeswehr.

Hier Platz 1-10 des Schülerbarometers 2015:

1 Polizei

2 Bundeswehr

————

3 BMW Group

4 Porsche AG

5 Lufthansa Group

6 adidas AG

7 Microsoft

8 ProSiebenSat.1 Media AG

9 AUDI AG

10 Daimler/ Mercedes-Benz

 

Auswärtiges Amt auf Platz 27
Als einziges Ministerium, dass es in die Top 100 geschafft hat, befindet sich das Auswärtige Amt auf Platz 27 der begehrtesten Arbeitsplätze.

Denken Schüler jetzt schon daran die Heimat zu verlassen?
Auch diese Frage wurde in der Studie berücksichtigt, demnach planen 42% der Mädchen einen Umzug in eine andere Stadt, am beliebtesten sind Hamburg und Berlin. Die Jungs sind hier gemütlicher, gerade einmal ein Drittel plant jetzt schon seine Heimat auf Dauer zu verlassen.