Was ist der Unterschied zwischen der Pflegerenten-, Pflegekosten- und Pflegetagegeldversicherung?

Die Pflegerentenversicherung zahlt dem Versicherten im Leistungsfall lebenslang eine monatliche Rente, die bei Vertragsbeginn vereinbart wurde.
Bei der Pflegetagegeldversicherung erhält der Betroffene pro Tag Pflegebedürftigkeit einen festgelegten Tagessatz. Das heisst man hat den vereinbarten Betrag zur freien Verfügung.
Die Pflegekostenversicherung hingegen beteiligt sich prozentual an den Pflegekosten. Dies bedeutet das auf Preissteigerung reagiert wird, indem die Versicherungsleistung entsprechend mit ansteigt.

Hier folgen in Kürze noch weitere Informationen. Sollten Sie zwischenzeitlich weitere Fragen haben nutzen Sie gerne unser Kontaktformular.