Zoobesuch für Schulklassen kostenlos

zoo-kostenlos-schulklassen

Kostenlos für Schulklassen
Der Zoo Duisburg ist der einzige Tierpark in Deutschland wo Schulklassen und Kindergärten keinen Eintritt zahlen müssen.
Dank der Unterstützung der Sparkasse Duisburg und der GEBAG GmbH gibt es dieses in der deutschen Zoowelt einzigartige Projekt schon seit April 2016.
So haben alle Duisburger Kinder im Rahmen ihrer Kindergarten- und Schulausflüge unabhängig vom Budget die Möglichkeit, viele Tiere hautnah zu erleben und mehr über die Tierwelt zu erfahren.

„Die Sparkasse Duisburg ist aufgrund ihres öffentlichen Auftrages ohnehin stark an Schulen und Kindergärten engagiert, um die pädagogische Arbeit zu unterstützen und ihren Beitrag zur Wirtschaftserziehung zu leisten. Wir sind aber auch stark im Zoo Duisburg engagiert, nicht nur weil er ein herausragender Imagefaktor für die Stadt ist, sondern weil er auch eine pädagogische Einrichtung ist – besonders für Kinder aus Großstädten, deren Zugang zur Natur nicht in allen Stadtteilen leicht gemacht wird“, erläutert Dr. Joachim Bonn das Engagement der Sparkasse Duisburg und betont weiter: „Im Zoo können die Kinder zum Beispiel in der Sparkassenerlebniswelt einen Bauernhof, den Streichelzoo und das Entdeckerhaus erleben.“

Bildung
Bildung wird im Zoo Duisburg, einer der führenden Zoologischen Gärten Deutschlands schon lange groß geschrieben.
Durch die Zooschule oder dem Artenschutzunterricht  findet der Biologieunterricht nicht im Klassenzimmer sondern im Zoo statt was den Schülern gut gefällt.

Zooschule
Der Zooschulunterricht wird für alle Altersklassen und Schularten (Grund-, Haupt-, Sonder-, Real- und Gesamtschulen, Gymnasien, Kollegschulen und Studienseminare) angeboten. Schülerinnen und Schüler lernen im Duisburger Zoo aus der unmittelbaren Begegnung mit den Tieren und werden dadurch auch über den Biologieunterricht im Zoo hinaus für den Artenschutz sensibilisiert.

Unterrichtsmaterial
Auf den Seiten des Zoo Duisburg finden Sie auch passende Arbeitsmaterialien für Schulunterricht oder Zoobesuch mit Themen wie Der Elefant, Der Koala – ein Beutelbär, Warnen und Tarnen, Hundeartige Raubtiere u.s.w.

Themenboxen
Zur Vorbereitung  oder Nachbereitung des Zooschulbesuches können  in der Stadtbibliothek Duisburg von Lehrern Themenboxen für jeweils 4 Wochen ausgeliehen werden.
Es gibt 5 Themenboxen, 1. Tierisch gut ausgerüstet, 2.  Wasserlebende Säugetiere, 3. Säugetiere, Fische und Vögel, 4. Haustiere & wilde Verwandte, 5. Tiere der Savanne

Für Bernd Wortmeyer, Geschäftsführer der Gebag, ist der freie Eintritt für Kindergärten und Schulklassen in den Duisburger Zoo ein sehr wichtiges Projekt: „Nicht alle Familien verfügen über die finanziellen Mittel, um ihren Kindern einen Zoobesuch zu ermöglichen. Doch Kinder sind unsere Zukunft. Sie müssen neue Erfahrungen machen, lernen und ihren Horizont erweitern, um zu einer Persönlichkeit zu werden.“ Die Gelegenheit, einen Zoo zu besuchen, exotische Tiere zu entdecken und spannende Einblicke in eine fremde Welt zu erhalten, sei ein wertvoller Baustein. „Deshalb sind wir stolz, ein Teil davon zu sein und sehen unseren Beitrag als Investition in die Zukunft Duisburgs.“

hilfecenter beihilfe für referendare lehrer beamte

Was denken Sie? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar

Be the First to Comment!

avatar
  Subscribe  
Notify of