Beamter auf Widerruf

Ein Beamtenanwärter ist ein Beamter auf Widerruf. Er befindet sich in einer Laufbahn Ausbildung und führt üblicherweise die jeweilige Dienstbezeichnung des Amtes.
Dies kann zum Beispiel die Bezeichnung: Zollinspektoranwärter, Finanzanwärter oder Regierungsinspektoranwärter sein.
Für Beamte auf Widerruf haben die gültigen Tarifverträge und auch das Berufsbildungsgesetz für Auszubildende im öffentlichen Dienst keine Bedeutung.
Lediglich das Jugendarbeitsschutzgesetz ist dann für ihn rechtswirksam, sofern er noch nicht volljährig ist.
Die Beamtenanwärter/Anwärter auf ein Amt im höheren Dienst werden, bis auf die Volljuristen, üblicherweise als Referendar bezeichnet und führen in diesem Zusammenhang den Zusatz für ihre jeweilige Laufbahn (zum Beispiel: Lehramtsreferendar, Regierungsreferendar).
Dies trifft für die Beamtenanwärter im Polizeidienst nicht zu. Dort wird die Dienstbezeichnung anders geführt und lautet zum Beispiel Kriminalratsanwärter oder aber auch Polizeiratsanwärter.

Am Ende der Anwärterzeit findet eine schriftliche und mündliche Abschlussprüfung statt.

Besoldung von Beamten auf Widerruf

Ein Beamtenanwärter erhält „Anwärterbezüge“ die der Höhe nach abhängig von der gewählten Laufbahn und dem Bundesbesoldungsgesetz sind. Die Anwärterbezüge unterteilen sich in einen Grundbetrag und, sofern die Voraussetzungen erfüllt sind, einen Familienzuschlag. Ergänzend wird von einigen Dienstherren noch eine Sonderzahlung geleistet, welche monatlich oder jährlich ausgekehrt wird. Ebenso werden vermögenswirksame Leistungen gewährt.

Noch Fragen?
Unsere zertifizierten Experten für Beihilfe stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. – Kontakt

Krankenversicherung für Beamte auf Widerruf -Beamtenanwärter
Beamtenanwärter dürfen sich freiwillig in der GKV oder in der PKV versichern. Für die Mehrheit lohnt sich der Weg in die private Krankenversicherung sowohl aus medizinischer wie auch wirtschaftlicher Sicht. In der privaten Krankenversicherung erhält der Dienstanfänger zunächst vergünstigte Ausbildungstarife welche in der Leistung meist mehr bieten als die einheitliche Kassenversorgung. Einen unabhängigen Vergleich können Sie hier online anfordern.

Ob Sie besser eine GKV oder PKV wählen sollten verrät Ihnen unser Test:

 

Anregungen oder Fragen?

Noch keine Kommentare

Erinnern an
avatar