Unser Newsletter:
Aktuelle News und monatliche Gewinnspiele.
Bleiben Sie auf dem laufenden!


Die Versicherer speichern unerwünschte Risiken in einer großen Datenbank ab. Daher ist es für Sie nicht ratsam selbst bei verschiedenen Versicherern Anfragen zu stellen. Spätestens ab der zweiten Ablehnung ist es auch für uns fast unmöglich Ihnen zu helfen. Bitte nutzen Sie deshalb unseren kostenfreien Service!

Andreas Hesse
Ihr Experte für den öffentlichen Dienst

Info-Beihilfe.de: Kostenlos. Individuell. Unabhängig. info.beihilfe@gmail.com