Dienstherr

Gemäß des Beamtenstatusgesetz und des Bundesbeamtengesetzes ist der Begriff Dienstherr die Bezeichnung für eine juristische Person welche das Recht hat Beamte zu beschäftigen. Im allgemeinen haben der Bund, die Länder und die Gemeinden das Recht dazu. Bei den Landesbeamten ist der Dienstherr das jeweilige Bundesland, bei den Bundesbeamten die Bundesrepublik Deutschland.

Beamtenlexikon